Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Festnahme nach Einbruchsdiebstahl in Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein 29-Jähriger ist am Dienstag, 21.11.2006, gegen 22.30 Uhr im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung in unmittelbarer Nähe der Werkstatt der Arbeiterselbsthilfe auf der Brieystraße in Bergheim festgenommen worden. Über eine aufgehebelte Außentüre brach er in die Werkstatt ein und löste dabei Einbruchsalarm aus. Entwendet wurde nichts. Gegen den Mann wurde Strafanzeige erstattet. Nach verantwortlicher Vernehmung ist er mangels Haftgründen nach Hause entlassen worden.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
VL 2
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: