Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Parkendes Fahrzeug in Bergheim beschädigt und weitergefahren

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Auf der Römerstraße in Bergheim - Thorr geriet am Montag, 21.08.06,  gegen 17.30 Uhr eine 62-jährige PKW - Fahrerin mit dem rechten Außenspiegel ihres Fahrzeuges gegen den Außenspiegel eines parkenden PKW und setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Zu Hause aufgesucht gab sie an, kurz vor Eintreffen der Polizei ein Glas Sekt getrunken zu haben. Da der Alcotest allerdings einen Wert in Höhe von 0,92 o/oo signalisierte, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und ihr Führerschein sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: