Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Feuer in leer stehendem Haus - Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am frühen Morgen (10.03.06) stand ein leer stehendes Haus in Bergheim auf der Domackerstraße in Flammen.

    Anwohner waren durch lautes Knallen aus dem Schlaf gerissen worden und alarmierten die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Rettungskräfte loderten die Flammen aus dem Haus. Das Gebäude wurde durch den Brand erheblich beschädigt. Auch ein Wohnmobil, das auf dem Grundstück stand, wurde in Mitleidenschaft gezogen. An einem angrenzenden Haus entstand ein Schaden durch Löschwasser. Das Kriminalkommissariat 11 der Polizei im Rhein-Erft-Kreis hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: