Polizei Düren

POL-DN: 06020601 Pizzaservice mit falscher Bestellung gelockt

    Linnich (ots) - Eine 40 Jahre alte Linnicherin, die als Auslieferungsfahrerin Speisen zustellt, wurde am Sonntagabend durch zwei derzeit noch nicht bekannte Täter unter Vorhalt einer Waffe zur Herausgabe von Geld genötigt.

    Gegen 21.30 Uhr war zunächst eine telefonische Essensbestellung bei dem in Linnich ansässigen Gastronomiebetrieb aufgenommen worden. Anschließend nahm die Geschädigte die zubereiteten Speisen an Bord eines zum Betrieb gehörenden Pkw und fuhr zum vereinbarten Lieferort in den Bendenweg. Dort, so hatte es der Auftraggeber fernmündlich angekündigt, wolle er dann in Höhe des Tennisheimes die Bestellung entgegen nehmen.

    Als die Fahrerin gegen 21.45 Uhr im Bendenweg eintraf und in Höhe des dortigen Schulzentrums nach dem Empfänger des Essens Ausschau hielt, wurde sie auf unangenehme Weise überrascht. Ein Mann riss die Fahrertür auf, hielt der 40-Jährigen eine schwarze Pistole an den Kopf und forderte die Herausgabe von Geld. Daraufhin warf die Frau notgedrungen die Geldbörse mit den Geschäftseinnahmen aus dem Auto. Der Täter und eine weitere männliche Person flüchteten anschließend mit dem Portmonee über den Schulhof der Hauptschule in unbekannte Richtung.

    Eine sofort durch die Polizei durchgeführte Fahndung führte bislang noch nicht zum Erfolg.

    Die Geschädigte beschreibt den Haupttäter als 165 cm bis 170 cm großen und schlanken Mann. Das Alter des akzentfrei Deutsch sprechenden Mannes wird auf etwa 20 Jahre geschätzt. Zur Tatzeit war er mit einer Jeans und Kapuzenjacke bekleidet. Während der Tatausführung hatte er eine schwarze Wollmütze über das Gesicht gezogen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: