Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-RHE: Sachbeschädigungen an öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen Frechen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Frechen beschädigten bisher unbekannte Täter in der Nacht zum 29.11.2005 öffentliche Gebäude und Einrichtungen durch Farbschmierereien.

    Auf der Hauptstraße wurde in der dortigen Fußgängerzone ein jüdisches Denkmal mit weißer Farbe übergossen. Auf der Dr.-Tusch-Straße brachten die Täter an den Fenstern zweier Wahlkampfbüros mit Farbe Davidsterne auf. Weiterhin wurde auf der Kölner Straße die Eingangstür und ein Schaukasten der Kirche "St. Adomar" mit dem Spruch "Heil Odin" versehen.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Frechen, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: