Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Häusliche Gewalt Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zu fünf Einsätzen unter dem Stichwort "Häusliche Gewalt" wurden Beamte der Polizei des Rhein-Erft-Kreises am 27. und 28.11.2005 gerufen. In allen Fällen musste gegen die männlichen Aggressoren ein zehntägiges Rückkehrverbot in die gemeinsam mit dem Ehe- / Lebenspartner genutzte Wohnung ausgesprochen werden.

    Die Einsatzorte lagen in Bedburg-Königshoven, Erftstadt-Köttingen, Wesseling-Berzdorf (2) und Bergheim-Niederaußem.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: