Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Alkoholisierter Schulbusfahrer Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Rahmen einer Schulbuskontrolle in Erftstadt wurde ein 54-jähriger Busfahrer angehalten und kontrolliert. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille.

    Am Montagmorgen (26.4) führten Beamte des Verkehrsdienstes Schulbuskontrollen auf der Straße "Am Tunnel" in Erftstadt durch. Gegen 07.45 Uhr wurde ein mit Schülern besetzter Bus angehalten und kontolliert. Bei der Überprüfung der Fahrzeugpapiere wurde durch die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 54-jährigen Busfahrer festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,36 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Dem 54-Jährigen wurde die Weiterfahrt führerscheinpflichtiger Fahrzeuge untersagt. Der Bus wurde durch einen anderen Fahrer übernommen und die Fahrt zur Schule konnte fortgesetzt werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2 / Medienkontakte VL2
Müller
Telefon: 02233 / 52-4211
Fax: 02233 / 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: