PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

13.01.2022 – 12:37

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 220113-3: Strohmietenbrand - Zeugen gesucht

Frechen (ots)

Strohballen brannten kontrolliert ab

In der Nacht zu Donnerstag (13. Januar) haben Zeugen einen Strohmietenbrand am Heinz-Köhler-Weg in Frechen bemerkt und diesen den Einsatzkräften von Feuerwehr und Polizei gemeldet. Die Polizei Rhein-Erft-Kreis sucht Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können.

Die Melder des Brandes fuhren gegen 2 Uhr auf der Autobahn 1, als ihnen der Brand in Frechen auffiel. Die rund 400 Strohballen, die aus bislang unbekannter Ursache in Brand gerieten, ließen Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrolliert abbrennen. Beamte der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen in alle Richtungen bereits aufgenommen. Derzeit liegen der Polizei keine Hinweise vor, die auf einen Zusammenhang zu anderen Bränden im Stadtgebiet Frechen hindeuten.

Hinweise nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 11 unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Frechen
Weitere Storys aus Frechen
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis