PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

22.10.2021 – 11:50

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 211022-2: Pizzalieferant ausgeraubt - Zeugen gesucht

Bergheim (ots)

Tatverdächtige forderten Geld und erbeuteten Pizzen

In der Nacht zu Freitag (22. Oktober) haben Polizisten in Bergheim-Zieverich die Fahndung nach drei unbekannten Männern aufgenommen. Den drei Tatverdächtigen wird vorgeworfen, einen 45-jährigen Pizzalieferanten an der Otto-Hahn-Straße zu Boden gebracht und ihn geschlagen zu haben, um Bargeld von ihm zu erbeuten.

Gegen 1.30 Uhr wollte der Fahrer zwei Pizzen an einem Mehrfamilienhaus ausliefern. Als er sich auf dem Zugangsweg zu dem Wohnhaus befand, seien ihm zwei unbekannte Männer begegnet, die an einer Straßenlaterne gewartet hatten. Nach Angaben des 45-Jährigen sollen ihm dann von einem dritten Mann von hinten die Beine weggeschlagen worden sein. Durch den Angriff sei er zu Boden gefallen und im Anschluss von den drei Männern mit Schlägen traktiert worden. Die Tatverdächtigen forderten Geld. In einem günstigen Moment sei der Lieferant aufgestanden und zu einem der Mehrfamilienhäuser gelaufen. Ein Zeuge öffnete dem Geschädigten auf sein Klingeln und er verständigte die Polizei. Beide sahen die drei Tatverdächtigen in Richtung Otto-Hahn-Straße flüchten. Wenig später stellte der Lieferant fest, dass die beiden Pizzen, die noch zur Auslieferung standen nicht mehr vorhanden waren.

Gesucht werden drei Männer im Alter von Anfang 20. Sie sollen alle etwa 185 Zentimeter groß und von schlanker Statur gewesen sein. Die drei trugen dunkle Bekleidung und einer von ihnen einen weißen Mund-Nasen-Schutz. Zwei der Männer waren laut Zeugenangaben Schwarze.

Hinweise zur Tat und zur Identität der Tatverdächtigen nehmen die Ermittler des Kriminalkommissariats 21 unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per E-Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen. (akl)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bergheim
Weitere Storys aus Bergheim
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis