Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling - Raubüberfall auf Tankstelle

    Erftkreis (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (14.09.2003) wurde in Wesseling eine Tankstelle auf der Ahrstraße überfallen. Ein männlicher maskierter Täter betrat gegen 01.50 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle, in welchem sich neben der Angestellten noch weitere Kunden aufhielten. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm dieses ausgehändigt wurde, flüchtete er zunächst zu Fuss. Zeugen beobachteten kurze Zeit später, dass er mit einem Fahrrad vom Tankstellengelände davonfuhr. Der Täter war bekleidet mit einem hellen Sweatshirt und einer schwarzen Hose. Zur Maskierung hatte er eine schwarze Mütze mit Sehschlitzen über den Kopf gezogen. Bereits am vergangenen Wochenende wurde die gleiche Tankstelle schon einmal überfallen. Hinweise über sachdienliche Feststellungen werden erbeten unter 02233/ 520.


ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: