Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

28.08.2003 – 12:35

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg-Kirdorf Fahrradfahrerin schwer verletzt

    Erftkreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in Bedburg-Kirdorf wurde am Mittwochnachmittag eine Fahrradfahrerin (69) schwer verletzt. Die Frau musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden.

    Der Unfall ereignete sich um 16.30 Uhr auf der Theodor-Heuss-Straße, als ein 53-jähriger Mann mit seinem Auto aus einer Garage rückwärts auf die Fahrbahn setzte. Dabei erfasste der Pkw die 69-Jährige, die die Theodor-Heuss-Straße am rechten Fahrbahnrand befahren hatte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis