Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

17.07.2003 – 11:37

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Notarzt im Freibad

    Erftkreis (ots)

Ein sechsjähriger Junge geriet gestern gegen 14.00 Uhr im Freibad Bedburg im Nichtschwimmerbecken in Not und wurde von seinem Vater aus dem Becken geholt. Der unverzüglich herbeigeeilte Schwimmmeister verständigte vorsorglich den Notarzt, der allerdings keinerlei gesundheitliche Beeinträchtigungen attestierte und den Jungen im Einvernehmen mit dem Vater vorsorglich dem Krankenhaus zur Beobachtung zuführte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung