PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

07.02.2020 – 11:03

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200207-2: Hochwertiges Auto gestohlen - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Unbekannte haben am Donnerstag (06. Februar) in der Straße "Am Buirer Fließ" ein hochwertiges Auto entwendet.

Als die Nutzerin des Fahrzeugs (33) gegen 09:00 Uhr zu ihrem Auto gehen wollte, stellte sie fest, dass Unbekannte das Auto (BMW) im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen hatten. Die Auswertung einer Videoaufzeichnung ergab, dass sich zwei unbekannte Männer um 00:50 Uhr zunächst dem Haus und dann dem Auto genähert hatten. Kurze Zeit später startete eine Person den schwarzen SUV und flüchtete in Richtung Golzheimer Straße. Sein Komplize lief zu Fuß in Richtung Wolfkauler Straße davon. Die Autodiebe waren 20 bis 40 Jahre alt, schlank und etwa 170 bis 180 Zentimeter groß. Beide trugen eine Kappe. Einer war mit einer grauen oder grünen Jacke, der andere mit einer schwarzen Jacke bekleidet.

Das Kriminalkommissariat 22 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die die Tatverdächtigen oder das schwarze Auto zur Tatzeit gesehen haben, werden gebeten, sich telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0 zu melden. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis