Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth Zwei Radfahrer bei Unfall verletzt

    Erftkreis (ots) - In Hürth-Hermülheim stießen am Dienstagmittag (8.4.) zwei Fahrradfahrer zusammen. Beide Personen (m/16,45) zogen sich Verletzungen zu, die ambulant behandelt werden mussten.

    Um 13.20 Uhr hatte der 16-Jährige auf seinem Fahrrad einen Verbindungsweg von der Straße "Im Rönnchen" zur Bonnstraße befahren. Beim Abbiegen auf den Fahrradweg zur Bonnstraße stieß er mit dem 45- Jährigen zusammen, der den Geh- und Radweg der Bonnstraße in Richtung Brühl befahren hatte. In Folge des Zusammenstoßes stürzten beide Personen zu Boden und verletzten sich.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: