Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

09.04.2003 – 13:51

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth Zwei Radfahrer bei Unfall verletzt

    Erftkreis (ots)

In Hürth-Hermülheim stießen am Dienstagmittag (8.4.) zwei Fahrradfahrer zusammen. Beide Personen (m/16,45) zogen sich Verletzungen zu, die ambulant behandelt werden mussten.

    Um 13.20 Uhr hatte der 16-Jährige auf seinem Fahrrad einen Verbindungsweg von der Straße "Im Rönnchen" zur Bonnstraße befahren. Beim Abbiegen auf den Fahrradweg zur Bonnstraße stieß er mit dem 45- Jährigen zusammen, der den Geh- und Radweg der Bonnstraße in Richtung Brühl befahren hatte. In Folge des Zusammenstoßes stürzten beide Personen zu Boden und verletzten sich.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis