Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Überladung

    Erftkreis (ots) - In Bedburg überprüften am Freitagmorgen Beamte des Verkehrsdienstes einen mit Bergkies beladenen Lkw, der augenscheinlich überladen war. Bei einer Kontrollwiegung wurde festgestellt, dass das zulässige Gesamtgewicht von 32 Tonnen um 10 660 Kilogramm überschritten war. Gegen den Fahrer (52) wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: