Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Verletzter Fahrradfahrer

    Erftkreis (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Frechen wurde am Donnerstagnachmittag (20.03.03) ein 21-jähriger Radfahrer vom Pkw einer 28-Jährigen erfasst und leicht verletzt. Die Frau hatte gegen 15.45 Uhr die Stresemannstraße in Fahrtrichtung Lindenstraße befahren, um auf diese nach rechts abzubiegen. Beim Abbiegen kollidierte ihr Fahrzeug mit dem Fahrrad des 21-Jährigen, der den neben der Lindenstraße verlaufenden Radweg in Richtung Freiheitsring befuhr. Der Verletzte begab sich anschließend eigenverantwortlich in ambulante Behandlung. Es entstand geringer Sachschaden.


ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL25
Stübner
Telefon:02233/ 52-4222

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: