Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

14.02.2019 – 11:10

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190214-2: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Polizisten haben am Donnerstagmorgen (14. Februar) einen Einbrecher vorläufig festgenommen.

Eine Anwohnerin (59) der Kölnstraße meldete gegen 03:30 Uhr der Polizei, dass sie gehört hätte, wie jemand in einer anderen Wohnung im Haus eine Tür eingetreten hätte. Polizeibeamte stellten vor Ort Einbruchspuren fest und entdeckten eine Person, die beim Erblicken der Beamten davonlief. Nach kurzer Flucht nahmen sie den 31-jährigen Mann vorläufig fest. Bei seiner Durchsuchung fanden sie Schmuck sowie eine Uhr. Sie stellten die Wertsachen sicher. Gegen den Tatverdächtigen leiteten sie ein Strafverfahren ein. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis