Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Polizei sucht Exhibitionisten

    Erftkreis (ots) - Gegen 13.20 Uhr entblößte gestern ein Mann auf dem Gehweg der Goethestraße in Pulheim sein Geschlechtsteil und onanierte in Gegenwart eines jungen Mädchens. Der Mann ist ca. 30- bis 35-jährig, ca. 180 - 185 cm groß und trug eine dunkle Strickmütze und einen hellblau marmorierten Skianzug. Als sich auf der Goethestraße ein silberfarbenes Fahrzeug näherte, verdeckte der Täter sein Geschlechtsteil und ging in Richtung der Straße " Im Büngertchen " davon. Die Polizei bitte die Fahrzeuginsassen und andere Personen, die Hinweise zum Tatgeschehen machen können, sich mit dem Kriminalkommissariat 11 der Kreispolizeibehörde Bergheim unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0 in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: