Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Pkw-Dieb festgenommen

    Erftkreis (ots) - In Wesseling nahmen Polizeibeamte am Donnerstag (21.11.) einen Autofahrer (31) fest, der das benutzte Fahrzeug wenige Stunden zuvor in Bonn gestohlen hatte. Gegen den 31-Jährigen, der zum Zeitpunkt der Festnahme unter Heroineinfluß stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

  Gegen 0.05 Uhr war 31-Jährige einer Streifenwagenbesatzung aufgefallen, als er den Pkw auf der Kölner Straße einparkte. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug kurzgeschlossen war. Auf Nachfrage gab der 31-Jährige an, den Ford Escort gegen 21.15 Uhr in Bonn entwendet zu haben, keinen Führerschein zu besitzen und unter Drogeneinfluß zu stehen. Der Tatverdächtige wurde vörläufig festgenommen und der Pkw aus Gründen der Eigentumssicherung sichergestellt. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde bekannt, dass der Tatverdächtige ohne festen Wohnsitz ist. Des weiteren wurde er in der Vergangenheit bereits 13 mal wegen gleicher Taten verurteilt. Erst am 19.10.2002 war er aus der Haft entlassen worden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Köln wird der Festgenommene dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: