Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling-Berzdorf Unfallflüchtigen Fahrradfahrer gesucht

    Erftkreis (ots) - In Wesseling-Berzdorf wurde am Morgen des 11.11.2002 eine Fahrradfahrerin (11) von einem Fahrradfahrer angefahren und leicht verletzt. Nach dem Unfall flüchtete der Verursacher unerkannt von der Unfallstelle.

  Auf dem Weg zur Schule hatte das 11-jährige Mädchen um 7.25 Uhr die Sternenstraße befahren. An der Einmündung zur Hauptstraße beabsichtigte das Kind nach links abzubiegen. Als es hierzu vorschriftsmäßig an der Einmündung anhielt, fuhr ein nachfolgender Fahrradfahrer auf das Rad auf. Die 11-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich leicht. Ohne sich um den Vorfall zu kümmern, setzte der Radfahrer seine Fahrt in Richtung Wesseling-Innenstadt fort. Das Mädchen beschreibt den Flüchtigen als älteren Mann mit faltigem Gesicht. Zum Unfallzeitpunkt trug er eine schwarze Mütze und war mit einem dunklen Pullover und einer schwarz-weiß karierten Hose bekleidet; er benutzte ein altes rostiges Fahrrad.

  Hinweise auf den Flüchtigen werden an das Verkehrskommissariat Süd, Tel. 02233 / 52-0, erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: