Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Rollerfahrern

    Erftkreis (ots) - Kerpen, L 162/ L 122 Freitag, 01.11.2002, gegen 19.25 Uhr

  Ein 16- jähriger Rollerfahrer und sein 17- jähriger Sozius, beide aus Sindorf, befuhren die L 162 in Richtung Kölner Strasse. Zur gleichen Zeit befuhr ein 61- jähriger Kerpener mit seinem PKW die L 162 in engegengesetzter Richtung und beabsichtigte an der o.g. Einmündung nach links auf die Erfttalstrasse (L 122) abzubiegen. Im Abbiegevorgang ging ihm das Fahrzeug aus, so dass er quer auf der Gegenfahrspur stehenblieb. Der Rollerfahrer bemerkte dieses, versuchte noch zu bremsen und auszuweichen, konnte die Kollision allerdings nicht mehr vermeiden. Die beiden Zweiradbenutzer erlitten bei dem Unfall Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach ambulanter Behandlung konnten sie wieder entlassen werden.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: