Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

01.02.2018 – 11:55

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 180201-1: Auf Nachhauseweg überfallen- Kerpen

POL-REK: 180201-1: Auf Nachhauseweg überfallen- Kerpen
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Der Täter flüchtete, die Polizei sucht weitere Zeugen.

Ein 60-jähriger Mann ging am Mittwochabend (31. Januar) um 22:15 Uhr zu Fuß von der Hauptstraße zum Höhenweg. Als er gerade seine Haustür eines Mehrfamilienhauses auf dem Höhenweg aufschließen wollte, riss ihn ein Unbekannter nach hinten und kniete sich auf ihn. Anschließend entriss der Täter ihm eine Halskette und flüchtete damit in Richtung Mittelstraße. Der 60-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Seine Frau bemerkte den Vorfall und verständigte die Polizei. Der Täter war etwa 20 bis 30 Jahre alt, 165 bis 168 Zentimeter groß und von auffallend schlanker Statur. Er hatte schwarze, kurze Haare und trug zur Tatzeit ein schwarz-weißes Sweatshirt ("Hoodie"), das ein Karomuster aufwies. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 22 in Kerpen unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen (wp).

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung