Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

31.10.2016 – 12:26

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raubüberfall auf ein Restaurant- Bedburg

POL-REK: Raubüberfall auf ein Restaurant- Bedburg
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Zwei maskierte Männer bedrohten eine Angestellte mit einer Waffe. Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen.

Am frühen Sonntagmorgen (30. Oktober) um 02.00 Uhr betraten zwei maskierte Männer ein Steakrestaurant auf der Adolf-Silverberg-Straße. Eine Angestellte nahm gerade eine Bestellung auf, als die Männer sie mit einer Schusswaffe bedrohten. Sie forderten das Geld der Bedienung. Mit diesem flüchteten die Männer in unbekannte Richtung. Einer der beiden Täter trug eine Maske. Sie wurde als weiße "Michael Myers" Maske beschrieben. Der Mann war etwa 1,90 Meter groß. Der andere Täter trug eine "schwarze Maskierung", bei der die Augenpartie frei war und war 1,80 bis 1,90 Meter groß. Er war mit einer dunkelblauen Jogginghose und einer dunklen Jacke bekleidet. In der Hand hielt er eine silberne Schusswaffe. Die Täter betraten das Restaurant bereits maskiert, die Polizei sucht daher Zeugen, die die beiden Männer vor oder nach der Tat bemerkten. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 in Hürth unter der Rufnummer 02233 52-0 entgegen. (wp)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell