Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Einbruch in ein Tabakwarengeschäft

        Erftkreis (ots) - Zwischen Dienstag, 05.03.2002 – 19.15 Uhr und
Mittwoch, 06.03.2002 –  08.15 Uhr sind Unbekannte in ein
Tabakwarengeschäft auf der  Ulrichstraße in Frechen – Buschbell
eingebrochen und entwendeten ca.  15 Stangen Zigaretten, Plüschtiere
und Batterien. Die Täter hebelten die Eingangstüre auf und gelangten
auf diese  Weise in den Geschäftsraum, in dem gleichzeitig eine
Postagentur  untergebracht ist. Deren Schränke wurden ebenfalls
durchsucht,  entwendet wurde allerdings nichts. Hinweise erbittet
das Kriminalkommissariat in Frechen unter Ruf:  02234 – 211-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim



Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: