PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

03.04.2016 – 18:51

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Platzverweis für Eichhörnchen - Pulheim

POL-REK: Platzverweis für Eichhörnchen - Pulheim
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-KreisRhein-Erft-Kreis (ots)

Erst das konsequente Einschreiten der Polizei versetzte zwei Bürger dazu in die Lage, mit ihren Autos weiterfahren zu können. Zuvor versteckten sich zwei Eichhörnchen unter deren Fahrzeugen.

Am Sonntagnachmittag (3. April) erreichte die Polizeileitstelle in Hürth um 16.59 Uhr der Notruf eines Autofahrers aus Pulheim. Dieser schilderte, dass zwei PKW mitten auf der Mathildenstraße stünden und nicht weiterfahren könnten - zwei Eichhörnchen hätten sich unter den Fahrzeugen versteckt. Mit Blick auf das Datum stellte der aufnehmende Polizist zunächst fest, dass der 1. April bereits vorbei war. Unter dem Einsatzstichwort "Hilfeersuchen" wurde daraufhin eine Streifenwagenbesatzung entsandt. Und in der Tat: Zwei dieser possierlichen Tierchen hatten es sich unter den Fahrzeugen gemütlich gemacht. Offenbar von der Uniform beeindruckt, lenkten die Baumbewohner ihre volle Aufmerksamkeit auf die eingesetzten Beamten. Als diese dann noch einen Platzverweis aussprachen, machten sich die beiden "Oachkatzerl" aus dem Staub. Vorher stellte sich eines der Tiere allerdings noch flott für ein Erinnerungsfoto zur Verfügung. (mp)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis