Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

17.07.2015 – 12:07

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Tresore, Ziel der Einbrecher - Frechen/Pulheim

POL-REK: Tresore, Ziel der Einbrecher - Frechen/Pulheim
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

In der Nacht zum Freitag versuchten Unbekannte den Tresor eines Schnellrestaurants und den eines Lebensmittmarktes "aufzuflexen".

Die erste Tat wurde am Donnerstag, 16. Juli in der Zeit von 22:15 Uhr bis Freitag 05:50 Uhr in Frechen Königsdorf an der Aachener Straße verübt. Unbekannte verschafften sich gewaltsam durch das Dach Zugang in den Lebensmittelmarkt (Kaiser's). Dabei und dem anschließenden Versuch einen Tresor aufzuflexen, verursachten sie vermutlich deutlich vernehmbare Geräusche.

Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die verdächtige Geräusche wahrnahmen oder Personen/Fahrzeuge im Umfeld des Lebensmittelmarktes bemerkten.

Der zweite Fall in der Nacht zum Freitag ereignete sich in der Zeit von 02:30 Uhr bis ebenfalls 05:50 Uhr in Pulheim an der Sachsstraße. Ziel war das dortige Schnellrestaurant (Mc Donalds). Unbekannte öffneten gewaltsam ein Fenster und machten sich im Gebäude an einem Tresor mit einer Flex zu schaffen. Es gelang ihnen, eine kleine Öffnung herzustellen. Ob etwas gestohlen wurde ist zurzeit unklar.

Ob die beiden Taten im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen. Zeugenhinweise an die Polizei werden erbeten unter 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell