Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfälle mit Personenschaden

    Erftkreis (ots) - Ort: Brühl, Rheinstr./Otto-Wels-Str. Zeit: Sa., 10.11.01, 05:35 Uhr     Art: VU mit schwerverletztem Motorroller-Fahrer und leichtverletzter Pkw-Fahrerin

    Zur Unfallzeit befuhr der 30-jährige Motorroller-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Rheinstraße in Fahrtrichtung Wesseling. Eine 36-jährige Pkw-Fahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug in entgegensetzter Richtung, um anschließend nach links auf die Otto-Wels-Str. in Fahrtrichtung Bonnstraße abzubiegen. Die Frau missachtete den Vorrang des Mannes, so dass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Die Frau erlitt einen Schock, der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Brühl eingeliefert. Während der Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle für ca. 1 ½ Stunden gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10000,- DM.

Ort: Frechen, B 264, zw. Frechen u. Kerpen-Türnich Zeit: 10.11.01, 11:25 Uhr     Art: VU mit zwei schwerverletzten Pkw-/Lkw-Fahrern und einer leichtverletzten Beifahrerin

    Zur Unfallzeit befuhr eine 42-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug die B 264 aus Richtung Kerpen kommend in Richtung Frechen. In einer langgezogenen Linkskurve kam die Frau bei Nebel und auf der feuchten Fahrbahn mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern und rutschte in den Gegenverkehr. Hier stieß sie mit dem ihr entgegenkommenden Lkw eines 58-jährigen zusammen. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen der Uni-Klinik Köln zugeführt. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen dem Krankenheus Frechen zugeführt. Die 55-jährige Beifahrerin des Mannes wurde leicht verletzt. In beiden Fahrzeugen wurde jeweils ein Hund mitgeführt. Einer wurde getötet, der andere wurde mit Verletzungen einem Tierarzt zugeführt. Während der Unfallaufnahme blieb die Unfallstelle für ca. zwei Stunden gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 40100,- DM.

Ort: Pulheim-Freimersdorf, L 183 / L 213 Zeit: 10.11.01, 13:20 Uhr     Art: VU mit zwei leichtverletzten Pkw-Fahrerinnen und einem leichtverletzten Kind

    Zur Unfallzeit befuhr eine 25-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug die L 183 aus Richtung Pulheim kommend, um nach links auf die L 213 in Richtung Köln-Lövenich abzubiegen. Hier missachtete sie das für die Linksabbiegerspur gültige Rotlicht der Lichtzeichenanlage und stieß mit dem Pkw einer ihr entgegenkommenden 40-jährigen zusammen. Beide Damen sowie die mitfahrende, 4-jährige Tochter der 40-jährigen wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10000,- DM.

Ort: Pulheim-Brauweiler, K 10 / K 25 / L 213 Zeit: 10.11.01, 18:35 Uhr     Art: VU mit schwerverletzter Pkw-Fahrerin sowie einer schwer- und einer leichtverletzten Beifahrerin

    Zur Unfallzeit befuhr eine 56jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug die K 10 aus Richtung L 183 kommend, um nach links auf die L 213 / K 25 in Fahrtrichtung Brauweiler abzubiegen. An der Kreuzung missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden 48-jährigen Pkw-Fahrers. Durch den Zusammenstoß wurden die 56-jährige und eine 11-jährige Beifahrin mit schweren Verletzungen dem Krankenhaus Frechen zugeführt. Die mitfahrende, 23-jährige Schwester der 11-jährigen wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15000,- DM.

Ort: Kerpen-Balkhausen, Heerstr. / Fliederweg Zeit: 10.11.01, 18:55 Uhr Art:  VU mit schwerverletztem Kind

    Zur Unfallzeit befuhr ein 29-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug die Heerstraße aus Richtung Gassenfeldweg kommend in Fahrtrichtung Am Wolfsberg, als plötzlich ein 7-jähriges Mädchen in Höhe des Fliederweges quer über die Fahrbahn lief. Das Kind wurde vom Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Mit schweren Verletzungen wurde es der Kinderklinik Köln zugeführt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500,- DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Leitstelle
Telefon: Tel: 02233/ 52-3400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: