Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

07.10.2014 – 13:35

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Ladendieb im Baumarkt - Hürth

  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Ein 27-Jähriger steckte sich - beobachtet vom Ladendetektiv - einen Bolzenschneider ein.

Der Ladendiebstahl fiel am Montag (06. Oktober) um 17:15 Uhr in einem Baumarkt an der Luxemburger Straße auf. Dort beobachtete ein 44-jähriger Ladendetektiv den 27-Jährigen in den Regalreihen der Kleinwerkzeuge. Der Mann versteckte einen Bolzenschneider unter seiner Kleidung. Hinter der Kasse wurde er vom Zeugen angesprochen und mit ins Büro gebeten. Er händigte einen spanischen Pass aus und gab an, die deutsche Sprache nicht zu verstehen. Seine angegebenen Meldeanschriften entpuppten sich als reine Erfindung. Er wurde von hinzugerufenen Polizeibeamten festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Köln stellte einen Antrag auf Untersuchungshaft. Der polizeibekannte 27-Jährige wird im Laufe des Dienstagnachmittages einem Haftrichter vorgeführt. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis