Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Versuchter Kabeldiebstahl führte zu Hubschraubereinsatz der besonderen Art

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Pulheim

Auf dem Gelände des Golf Clubs Gut Lärchenhof in Pulheim-Stommelerbusch findet zurzeit das Golfturnier BMW International Open statt. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 28.06.2014, gegen 01:30 Uhr, teilte ein vom Veranstalter beauftragtes privates Bewachungsunternehmen über Notruf mit, dass versucht worden war, installierte Kabel für die Fernsehübertragung zu entwenden. Die Täter wurden von Angehörigen des Bewachungsunternehmens überrascht und konnten unerkannt in ein angrenzendes Feld flüchten. Für die Fahndung nach den Flüchtigen forderte die KPB Rhein-Erft-Kreis einen Polizeihubschrauber zur Unterstützung an. Während der Suchmaßnahmen wurde der 44-jährige Pilot des Hubschraubers durch einen Laserpointer geblendet. Der 57-jährige Initiator des Laserpointerangriffs fuhr anschließend mit seinem Pkw auf die nahegelegne Bundesstraße 59 in Fahrtrichtung Köln auf. Unter Heranführung durch die Hubschrauberbesatzung konnte der 57-Jährige von Polizeibeamten der KPB Rhein-Erft-Kreis an der BAB-Anschlussstelle Köln-Bocklemünd angehalten werden Der 57-Jährige räumte die Tat auf Vorhalt ein. Er gab an, Jäger zu sein und sich durch den Hubschraubereinsatz beim Ansitz gestört gefühlt zu haben. Der Laserpointer konnte bei dem Mann sichergestellt werden. Aufgrund einer augenscheinlichen Alkoholisierung wurde bei ihm ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert von 0,32 mg/l ergab. Diesbezüglich wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den Mann eingeleitet. Der 44-jährige Hubschrauberpilot klagte nach dem Angriff über leichte Kopfschmerzen. Die Fahndung nach den flüchtigen Kabeldieben verlief ergebnislos.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: