Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brühl - Garagenbrand Am frühen Samstagmorgen (15.03.) kam es gegen 03:45 Uhr zu einem Garagenbrand auf einem Garagenhof.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am frühen Samstagmorgen (15.03.) kam es gegen 03:45 Uhr zu einem Garagenbrand auf einem Garagenhof in der Heinestraße. Hierbei brannten 2 PKW in einer Doppelgarage völlig aus, ein weiterer, in der angrenzenden Garage abgestellter Wagen, wurde durch das Feuer ebenfalls beschädigt. Der Brand hatte seinen Ursprung in der Doppelgarage und dehnte sich dann auf die benachbarte Garage aus. Die Feuerwehr musste das verschlossene Metalltor der Doppelgarage aufbrechen, um den Brand bekämpfen zu können. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: