Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Berauschte Angler am Rhein - Wesseling

POL-REK: Berauschte Angler am Rhein - Wesseling
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Beamte fanden keine Fische, sondern Drogen in den Taschen zweier Männer.

Zwei Männer (26 /27) angelten am Dienstag (24. September) gegen 16:00 Uhr am Leinpfad. Streifenpolizisten sahen um 18:10 Uhr, dass die beiden reichlich Alkohol tranken und angeluntypische Kleidung trugen.

Einen 5-Jahres-Fischereischein und den Fischereierlaubnisschein für den Rhein legten beide nicht vor, dafür aber ein Ausweisdokument mit weißen Pulveranhaftungen. Außerdem zeigte der polizeibekannte, 27-Jährige keine Pupillenreaktion. In seiner Bauchtasche fanden die Beamten fünf Ecstasy-Tabletten, die sichergestellt wurden. Das widerrechtliche Angeln wurde untersagt und Anzeigen wegen Fischwilderei und Besitzes von Betäubungsmitteln gefertigt. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: