Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Bagger gestohlen - Bergheim

POL-REK: Bagger gestohlen - Bergheim
(Typ ZX40U-2P)

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Das etwa fünf Tonnen schwere und zirka 40.000 Euro teuere Fahrzeug verschwand am Wochenende von einer Baustelle.

Am Freitagmittag (19. Juli, 12:00 Uhr) sahen Bauarbeiter den abgebildeten Bagger der Marke Hitachi (Typ ZX40U-2P) letztmalig auf der Baustelle an der Usedomstraße im Neubaugebiet "Im Eul". Am Montagmorgen um 7:00 Uhr war er verschwunden.

Zeugen, die übers Wochenende verdächtige Beobachtungen machten oder sahen, wie der Bagger wegfuhr oder abtransportiert wurde, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim, Telefon: 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: