Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 17-Jähriger überfallen - Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Mit seinem Vater erschien der junge Mann kurz nach dem Raub bei der Polizei und erstatte Strafanzeige.

Am Samstagmorgen (16. März, 02:00 Uhr) befand sich der angetrunkene 17-Jährige vor der Festhalle an der Gladbacher Straße. Er diskutierte nach eigenen Angaben mit einem Bekannten. Weitere Personen kamen hinzu und schlugen unvermittelt auf ihn ein. Der 17-Jährige gab an, kurz das Bewusstsein verloren zu haben. Anschließend fehlte sein Handy ( ein schwarzes iPhone 3 GS). Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Diese melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 21 in Bergheim, Telefon 02233 52-0. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: