Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

16.11.2012 – 09:31

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rettungsaktion im Hambacher Forst läuft auf Hochtouren/ Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Die Polizei, Rettungskräfte der Feuerwehr, Experten und ehrenamtliche Helfer des THW arbeiten mit aller Kraft an der Rettung des Mannes in der Tiefe.

Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten geht der Rettungseinsatz des angeketteten Mannes weiter. Ein Saugbagger hat am frühen Freitagmorgen (16. November) damit begonnen, das Erdreich für einen Rettungsschacht abzutragen. Die Arbeiten werden weiterhin von Spezialisten begleitet. Sobald ein Zugang zu dem unterirdischen Erdloch freigelegt wird, steigt ein Notarzt in die Tiefe und versorgt den Mann. Anschließend wird die Rettung fortgeführt. (bb)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis