Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raub auf Schnellrestaurant in Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag (14. April 2012) wurde in Brühl ein Schnellrestaurant überfallen. Ein männlicher vermummter Täter betrat gegen 22:50 Uhr das Restaurant auf der Hamburger Straße in Vochem und forderte von der alleine anwesenden 34jährigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Hierbei deutete er durch eine Hand in der Hosentasche eine Bewaffnung an. Die Frau händigte dem Mann daraufhin den Inhalt der Kasse aus. Nach Übergabe des Bargeldes flüchtete der Täter zu Fuß in unbekannte Richtung. Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: Etwa 20 bis 30 Jahre alt, 175 cm groß und schlank, bekleidet mit einem grauen Jogginganzug. Der Täter war vermummt mit einem schwarzen Schal oder einer Skimaske. Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 02233-52-0

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: