Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

26.03.2012 – 11:23

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alkoholisiert auf dem Rad - Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Mit 1,2 Promille stürzte eine 41-jährige Radfahrerin.

Am Sonntag (25. März) um 20.05 Uhr fuhr die Frau auf der Kreisstraße 25 in Richtung Sinthern. Sie benutzte den rechtsseitigen Fahrradschutzstreifen. Plötzlich verlor sie die Gewalt über ihr Fahrrad und fiel auf den angrenzenden Gehweg. Sie trug keinen Helm und verletzte sich leicht am Kopf. Im Krankenhaus wurde ihr später eine Blutprobe entnommen.

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis