Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

14.02.2001 – 13:16

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt Suizid mit Pkw

      Erftkreis (ots)

Am Dienstagnachmittag (13.2.) prallte auf
der Landstraße 263, zwischen Pingsheim und Herrig, ein Pkw
frontal gegen einen Baum und schleuderte anschließend auf das
angrenzende Feld. Der 34-jährige Autofahrer verstarb noch an der
Unfallstelle.
    Wie die nachfolgenden Ermittlungen ergaben, litt der Mann
unter privaten Problemen und dürfte daher in
Selbsttötungsabsicht gehandelt haben.
    Diese Erkenntnisse decken sich mit Aussagen von
Unfallzeugen, denen zufolge der Pkw des 34-Jährigen stetig nach
rechts von der Fahrbahn abkam und ungebremst gegen den Alleebaum
prallte.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis