Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Hürth Schwertransport

      Erftkreis (ots) - Gegen 22.00 Uhr wird die Firma Kahl
Logistk GmbH heute einen Schwertransport von Köln – Godorf nach
Hürth – Knapsack zur Firma Infraserv auf der Firmenicher Straße
durchführen.
    Der Transport ist bei Lastkraft ca. 50 m lang, 4,90 m breit,
5,40 m hoch und 216 Tonnen schwer. Die Fahrtstrecke zum Zielort
Knapsack verläuft durch Alt – Hürth. Der Transport wird
polizeilich begleitet.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: