Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Abbiegeunfall mit zwei Verletzten

      Erftkreis (ots) - Ort: 50181 Bedburg, Lindenstraße /
Bahnstraße / Neusser Straße
Zeit: Montag, 13.11.2000, 20.20 Uhr
Art: Abbiegeunfall mit zwei Verletzten

    Bei einem Verkehrsunfall wurden am Montagabend in Bedburg zwei Fahrzeugführer verletzt.     Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Lindenstraße aus Richtung Graf-Salm-Straße kommend     und beabsichtigte im oben angegebenen Kreuzungsbereich nach links auf die Bahnstraße abzubiegen. Hierbei übersah er offensichtlich den Pkw einer 43-jährigen Frau aus Bedburg, die auf der Lindenstraße im Gegenverkehr - aus Richtung Karlstraße kommend - unterwegs war.     Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge im Kreuzungsbereich wurde die Frau schwer-, der 51-Jährige leichtverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: