Deutsche Film- und Medienbewertung

Die Filmbewertungsstelle Wiesbaden gibt die Prädikate der Woche bekannt

    Wiesbaden (ots) -

    Die Filmbewertungsstelle Wiesbaden hat die folgenden Spielfilme ausgezeichnet:

    Das Prädikat "besonders wertvoll" erhielten      

              ... Spielfilme
    
    "Apocalypse Now Redux" (APOCALYPSE NOW REDUX)
USA    2001 - Regie: Francis Ford Coppola - Drehbuch: John Milius,
Francis Ford Coppola - mit: Martin Sheen, Robert Duvall, Marlon
Brando

    Coppolas bewegendes und verstörendes Antikriegsdrama von 1979 in einer neuen und erweiterten Fassung, die erst jetzt die wahre Dimension dieses überragenden Filmkunstwerkes sichtbar macht.

    "Ein Mann sieht rosa" (LE PLACARD) Frankreich    2001 - Regie: Francis Veber - Drehbuch: Francis Veber - mit: Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Michèle Laroque

    Mit leichter Hand inszenierte französische Komödie mit Starbesetzung, die mit satirischem Biss und feiner Ironie ein heikles Thema (Homosexualität) souverän bewältigt.

    "Moulin Rouge" (MOULIN ROUGE) USA    2001 - Regie: Baz Luhrmann - Drehbuch: Baz Luhrmann, Craig Pearce - mit: Nicole Kidman, Ewan McGregor, John Leguizamo

    Tragische Liebesgeschichte als Vorlage für eine grandiose, märchenhafte, artifizielle Varieté-Show, die den Zuschauer elektrisiert, fasziniert, rührt und wie eine gewaltige Woge überrollt.


    Das Prädikat "wertvoll" erhielten        
      
    ...Spielfilme

    "Sass - Die Meisterdiebe" BRD    2001 - Regie: Carlo Rola - Drehbuch: Uwe Wilhelm, Holger Carsten Schmidt - mit: Ben Becker, Jürgen Vogel, Henry Hübchen

    Breit angelegte, verschwenderisch ausgestattete Biografie von zwei Meisterganoven in Berlin der 30er Jahre. Der Film überzeugt vor allem durch die darstellerischen Leistungen und das Zeitkolorit.

    "Das Versprechen" (THE PLEDGE) USA    2000 - Regie: Sean Penn - Drehbuch: Jerzy Kromolowski & Mary Olson-Kromolowski (n.d. Roman v. F. Dürrenmatt) - mit: Jack Nicholson, Benicio del Toro, Aaron Eckhart, Helen Mirren

    Präzises, dichtes Psychogramm eines pensionierten Polizisten, der einen Kindermörder jagt. Eindrucksvolle Leistungen von Regie, Kamera und Darstellern.


    
ots Originaltext: Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW)
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW)
Postfach 12 02 40
65080  Wiesbaden
Telefon: 0611-966004-0
Dispo:      0611-966004-13
Telefax: 0611-966004-11
e-mail: film@f-b-w.org
www.f-b-w.org

Original-Content von: Deutsche Film- und Medienbewertung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Film- und Medienbewertung

Das könnte Sie auch interessieren: