innogy SE - Effizienz

RWE Effizienz kooperiert mit Philips
LED-Lampen der Linie Philips hue werden in intelligente Haussteuerung RWE SmartHome eingebunden
RWE-Partnernetzwerk erweitert

Dortmund / Frankfurt a. M. (ots) - RWE Effizienz kooperiert im Bereich SmartHome mit Philips. Das Unternehmen hat damit einen weiteren Partner für seine SmartHome-Plattform gewonnen. Ziel der Kooperation ist es, ausgesuchte Produkte der Philips hue Linie in die RWE Hausautomatisierung zu integrieren.

Mit der Einbindung der Philips hue werden LED-Leuchten unterschiedlicher Farben und Weißtöne mit den Anwendungen von RWE SmartHome kombiniert. Dazu gehört die Verknüpfung von Zeit- und Beleuchtungsprofilen mit der Philips hue Linie genauso wie die Bedienung der Lampen über Fernbedienung, Smartphone oder iPad.

RWE SmartHome ist bereits seit über drei Jahren erfolgreich am Markt und entwickelt sich herstellerübergreifend zum Wohnassistenten für das ganze Haus. Partner, die sich der RWE Smart Home Plattform angeschlossen haben, sind unter anderem Buderus und Miele.

Die RWE Effizienz GmbH ist Dienstleister für Energieeffizienz-Infrastruktur und Tochter der RWE Deutschland. Sie unterstützt Kunden dabei, Kosten zu senken und die Umwelt zu schonen: von der E-Mobilität über dezentrale Energieerzeugung bis hin zur Hausautomatisierung SmartHome und Energieberatung - die RWE Effizienz setzt durch innovative Ansätze und neue Produkte Standards. Weitere Fakten auf www.rwe-effizienz.com, www.rwe-mobility.com, www.rwe.de/smarthome und www.energiewelt.de, dem Beratungsportal für Energieeffizienz.

Pressekontakt:

RWE Effizienz GmbH
Harald Fletcher, Leiter Kommunikation
Tel +49 231 4 38-48 40
Mobil +49-173-2904149
E-Mail: harald.fletcher@rwe.com

Original-Content von: innogy SE - Effizienz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: innogy SE - Effizienz

Das könnte Sie auch interessieren: