innogy SE - Effizienz

E-Mobility mit neuem Schub: Schneider Electric und RWE kooperieren bei Ladeinfrastruktur-Lösungen

Rada Rodriguez, Vorsitzende der Geschäftsführung der Schneider Electric GmbH, und Dr. Arndt Neuhaus, Vorstandsvorsitzender der RWE Deutschland AG geben auf der Enegiefachmesse E-world die E-Mobility-Kooperation der beiden Häuser bekannt. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/79232 / Die... mehr

Rueil Malmaison / Ratingen / Essen (ots) -

   - Schneider Electric bietet weltweit Lösungen für       
     Energiemanagement und Ladeinfrastruktur    
   - RWE bietet intelligente IT-Systeme für Wartung, Service und die 
Abrechnung von Ladevorgängen 

Schneider Electric und RWE Effizienz kooperieren künftig bei Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Die Unternehmen planen, gemeinsam marktführende Systemlösungen und Ladesäulen anzubieten. Sowohl Schneider Electric als auch RWE haben langjährige Erfahrung im Markt für Elektromobilität.

Schneider Electric bietet ein breites Produktportfolio an Hard- und Software für Energiemanagement und Energieverteilung. Zudem verkauft das Unternehmen Ladeinfrastruktur-Lösungen für Elektrofahrzeuge. RWE ist einer der führenden Betreiber von Ladeinfrastruktur in Europa. Das Unternehmen hat umfassendes IT-Know-how für Betrieb und Wartung der Säulen sowie für die Abrechnung der Ladevorgänge. Schneider Electric und RWE wollen gemeinsam attraktive Angebote entwickeln - durch eine Kombination von RWE-Plattform und IT-Services mit den Hardware-Produkten von Schneider Electric. Diese Produkte plant auch RWE, seinen Kunden anzubieten.

"Schneider Electric hat sich auf hochwertige Hardware und innovative Lösungen im Energiemanagement spezialisiert und damit die Entwicklung der Automobilhersteller im Bereich Elektromobilität unterstützt", sagt Jean-Luc Meyer, Senior Vice-President Strategy & Innovation, Partners Business, Schneider Electric. "Wir sind überzeugt, dass komfortable und flächendeckende Ladelösungen der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen", so Meyer weiter. Dank der Erfahrung von RWE werde man den Kunden gemeinsam optimale Angebote machen können, die allen Ansprüchen gerecht werden. Zu den Kunden gehören beispielsweise Automobil-OEMs und Fahrzeugflottenbetreiber.

Dr. Arndt Neuhaus, Vorstandsvorsitzender der RWE Deutschland AG, begrüßte die Partnerschaft auf der Energiefachmesse E-world in Essen: "Die Zusammenarbeit mit Schneider Electric ist wegweisend und wird unsere Position im stark wachsenden Markt für Ladeprodukte weiter stärken." Dr. Dietrich Gemmel, Vorsitzender der Geschäftsführung der RWE Effizienz GmbH: "Unsere Kunden können heute und in Zukunft auf moderne Technik für Elektrofahrzeuge und anspruchsvolle IT-Lösungen bauen. Ergänzt wird dieses Angebot durch sehr guten Service und ein faires Preis-Leistung-Verhältnis."

Über Schneider Electric

Als weltweit tätiger Spezialist in den Bereichen Energie-Management und Automation mit Niederlassungen in mehr als 100 Ländern bietet Schneider Electric integrierte Lösungen für Energie und Infrastruktur, industrielle Prozesse, Maschinen- und Industrieausrüstung, Gebäudeautomatisierung, Rechenzentren und Datennetze sowie Wohngebäude. Einer der Schwerpunkte im Lösungsportfolio des Unternehmens ist die sichere, zuverlässige, effiziente, produktive und grüne Nutzung von Energie. Mit über 140.000 Mitarbeitern weltweit hat Schneider Electric im Jahr 2012 einen Umsatz von 24 Mrd. Euro erzielt. Erklärtes Ziel ist es, Menschen, Organisationen und Unternehmen dabei zu unterstützen, mehr aus ihrer Energie zu machen: "Make the most of your energy". www.schneider-electric.de

Über RWE Effizienz

Die RWE Effizienz GmbH ist Dienstleister für Energieeffizienz-Infrastruktur. Sie unterstützt Kunden dabei, Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Von der E-Mobilität bis hin zur Hausautomatisierung RWE SmartHome - die RWE Effizienz geht die Energieeffizienz von A bis Z an und setzt durch innovative Ansätze und neue Produkte Standards. Mit Informationen und Aufklärung steigert sie das öffentliche Bewusstsein für Energieeffizienz. Wesentliche Fakten sind gebündelt zu finden auf www.rwe-effizienz.com, www.rwe-mobility.com, www.rwe-smarthome.de und www.energiewelt.de, dem Informations- und Beratungsportal zu Fragen der Energieeffizienz.

Pressekontakt:

RWE Effizienz GmbH
Nina Henckel, Pressesprecherin
T+49 231 438-4848
M +49 152 21851458
nina.henckel@rwe.com

RWE Effizienz GmbH
Harald Fletcher, Leiter Kommunikation
T +49 231 4 38-48 40
M +49 173 2904149
harald.fletcher@rwe.com

Schneider Electric
Thomas Hammermeister
Marcom Manager PR
Phone: +49 2102 404-9459
Mobile: +49 172 2179386
thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Original-Content von: innogy SE - Effizienz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: innogy SE - Effizienz

Das könnte Sie auch interessieren: