WDR Westdeutscher Rundfunk

WDR Fernsehen: VETRO, Samstag, 22. September 2001, 10.30 bis 11.00 Uhr
Funkhaus Europa, Samstag, 22. September 2001, 12.05 bis 12.35 Uhr

    Köln (ots) -          VETRO - Der andere Stammtisch     Über die innere Sicherheit Deutschlands diskutiert das Vetro-Team     mit Ex-Bundesinnenminister Gerhart Baum.          Überwacht der Staat bald alle Bürger, um Terroranschläge zu     verhindern?          Die innere Sicherheit ist nach den verheerenden Terroranschlägen auf Washington und New York zum Thema der Woche geworden.

    Weltweit wird fieberhaft nach Modellen gesucht, um Terroranschläge der neuen Dimension in Zukunft zu verhindern.          Auch in Deutschland haben die Anschläge innenpolitische Konsequenzen: Die weitere Bearbeitung des Zuwanderungsgesetzes ist verschoben worden, für Einwanderungswillige wird die bundesweite Regelanfrage beim Verfassungsschutz gefordert, der Datenschutz soll gelockert, das Vereinsrecht geändert werden, sogar von der Einführung einer Nationalgarde ist die Rede.          Alles Maßnahmen zur besseren Bekämpfung terroristischer Aktivitäten, argumentiert Bundesinnenminister Otto Schily (SPD). Aktionismus heißt es aus Kreisen von Grünen/Bündnis 90. Neu sind die Vorschläge nicht:

    Viele kennen wir aus den 70er Jahren, damals waren die
Sicherheitsverschärfungen Konsequenzen des Terrors in Deutschland.
    
    Das Vetro-Team Luciana Caglioti, Giti Hatef und Atilla Vurgun
begrüßt Gerhart Baum (Bundesinnenminister von 1978 bis 1982). Er hat
damals versucht, innere Sicherheit nicht zur Geißel bürgerlicher
Freiheit werden zu lassen.
    
    Redaktion:                            Elke Maar
    Redaktion Funkhaus Europa:  Gualtiero Zambonini
    
ots Originaltext: WDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
WDR Pressestelle, Annette Metzinger
Tel. 0221 220 2770
Agentur Ulrike Boldt
Tel. 02150 20 65 62

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: