CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Nooke: Bund muss Investitionen für Bahn umschichten

    Berlin (ots) - Zu den Schwierigkeiten der Deutschen Bahn AG, für den Ausbau der Schieneninfrastruktur bereitstehende Gelder in diesem Jahr nicht verbauen zu können, erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Sprecher der Abgeordneten der neuen Bundesländer, Günter Nooke MdB:

    Es kann nicht sein, dass bereitstehende Mittel zum Ausbau der Schieneninfrastruktur durch die Deutsche Bahn nicht verbaut werden können, andererseits beim Ausbau der Verkehrsinfrastruktur in Ostdeutschland um jede Mark gerungen werden muss.

    Ich fordere die Bundesregierung auf, die freiwerdenden Finanzmittel für das Vorziehen von Infrastrukturinvestitionen in Ostdeutschland und den beschleunigten Ausbau der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit zu verwenden! Außerdem muss der Ausbau der Transeuropäischen Netze im Hinblick auf die bevorstehende EU- Osterweiterung mit höchster Priorität vorangetrieben werden!


ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: