CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion bildet für den Beruf des "Fachangestellten für Bürokommunikation" aus

Berlin (ots) - Ein Sprecher der Fraktion teilt mit: Die CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages setzt eine seit 1983 bestehende Tradition fort und stellt, nachdem der Parlamentsumzug von Bonn nach Berlin abgeschlossen ist, ab 01. September 2000 drei junge Damen als Auszubildende für den Beruf "Fachangestellte für Bürokommunikation" ein. Die dreijährige Ausbildung erfolgt schwerpunktmäßig über den Ausbildungsverbund Berlin, der dem Bundesverwaltungsamt zugeordnet ist. Die Auszubildenden werden natürlich aber auch mit der Organisation und der Arbeitsweise der CDU/CSU-Fraktion intensiv vertraut gemacht. Nach erfolgreichem Abschluss der dreijährigen Ausbildung besteht die Möglichkeit einer Übernahme als Sekretärin. Die CDU/CSU-Fraktion wird auch künftig im Rahmen ihrer Möglichkeiten Ausbildungs- und Arbeitsplätze anbieten, und somit einen Beitrag zum Abbau der Jugendarbeitslosigkeit im Raum Berlin beitragen. ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: