CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Börnsen: Presse-Grosso: Garant der Pressevielfalt seit 60 Jahren

Berlin (ots) - Zum 60jährigen Bestehen des Bundesverbandes Presse-Grosso e. V. erklärt der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB:

Das deutsche Pressevertriebssystem des Grosso ist vorbildlich in der Welt. Seit 60 Jahren sorgen die Grossisten dafür, dass der Kunde nahezu alle Presseerzeugnisse an jedem Kiosk in ganz Deutschland erhält. Damit trägt das Presse-Grosso entscheidend zur Presse- und Meinungsvielfalt bei.

Wir gratulieren dem Bundesverband Presse-Grosso e. V. und den Mitgliedsunternehmen zu seinem 60jährigen Bestehen. Im Interesse der Pressevielfalt wünschen wir uns, dass das Grosso-System noch lange Bestand haben wird. Nur dadurch ist gewährleistet, dass man an der Ladentheke nicht nur die Publikationen weniger großer Verlagshäuser, sondern auch die Erzeugnisse kleinerer Verlage kaufen kann.

Die Unionsfraktion begrüßt, dass die Branche bislang in der Lage war, ihre Belange selbst zu regeln. Zuletzt hat die "Gemeinsame Erklärung" von Grossisten und Verlegern 2004 diese Handlungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Ein solches Vorgehen ist einer gesetzlichen Lösung vorzuziehen.

Gegenwärtig wird das System durch Einzelne wieder einmal herausgefordert. Wir werden uns weiter bemühen, an einer konstruktiven Lösung im Sinne aller mitzuwirken, z.B. durch eine Fortschreibung der "Gemeinsamen Erklärung".

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: