CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Lensing: Fortpflanzungsmedizin stellt eine große ethische Herausforderung dar

Berlin (ots) - Zur Tagung des Gesundheitsministeriums und zu den Aufgaben der Enquete-Kommission "Recht und Ethik der modernen Medizin" erklärt der Vorsitzende der CDU/CSU-Arbeitsgruppe in dieser Kommission, Werner Lensing MdB: Ich sehe die Enquete-Kommission "Recht und Ethik der modernen Medizin" des Deutschen Bundestages vor einer enormen Herausforderung. Diese lässt sich vor allem am Beispiel der Debatte um die Fortpflanzungsmedizin ablesen. Das Symposium des Bundesgesundheitsministeriums zur Fortpflanzungsmedizin bietet eine hervorragende Grundlage für eine ausgewogene ethische und rechtliche Diskussion. Moderne Forschung ist nicht nur faszinierend, sondern vor allem unabdingbar für die Weiterentwicklung der Menschheit - gerade auch im Bereich der Fortpflanzungsmedizin. Klare Grenzziehungen sind allerdings notwendig. Der Mensch darf nicht alles, was er kann, erst recht nicht, wenn er dabei die Menschenwürde anderer verletzt. Die Enquete-Kommission hat sich mit den schwerwiegenden Fragen entsprechender Grenzziehungen zu beschäftigen. "Gibt es einen Anspruch darauf, ein gesundes Kind zu bekommen? - Gibt es überhaupt ein Recht auf ein Kind? - Welche Konsequenzen hat die Fortpflanzungsmedizin für die Beteiligten und insbesondere für den Schutz ungeborenen Lebens?" Dieses sind Fragen mit wesentlichem Problemgehalt. Das Grundgesetz regelt, dass menschliches Leben von Anfang an zu schützen ist. Genau zu überprüfen ist jedoch, wie der Schutz konkret gewährleistet werden kann. So notwendig es für die Enquete-Kommission sein wird, die sich rasch weiterentwickelnden Möglichkeiten der Biomedizin kritisch zu betrachten, ebenso wichtig ist es aber auch, Chancen der Entwicklung im Interesse der Menschen zu nutzen. ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU/CSU-Bundestagsfraktion Pressestelle Tel.: (030) 227-52360 Fax: (030) 227-56660 Internet: http://www.cducsu.bundestag.de E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: