kabel eins

Robert Urich als Privatdetektiv in Las Vegas: "Vega$" - immer montags bis freitags, 15:20 Uhr, bei Kabel 1

    Unterföhring (ots) - Dan Tanna (Robert Urich) ist Privatdetektiv in Las Vegas und geht in einem der riesigen Hotels seinem Job nach. Unterstützt wird der Schnüffler bei seiner Arbeit von Binzer (Bart Braveman) und der erfahrenen Polizeibeamtin Bella (Naomi Stevens). Ein guter Freund - und wichtige Informationsquelle - ist Philip Roth, (Tony Curtis) der Besitzer des Hotels "Desert Inn".

    In der Serie "Vega$" erhielt Robert Urich seine erste große durchgehende Rolle, die ihm auch den Durchbruch ermöglichte. Zweimal in Folge wurde er für den Part des Dan Tanna für den "Golden Globe" nominiert: 1980 und 1981. Inzwischen gehört er zu den Stars des amerikanischen Fernsehens. Hierzulande ist er vor allem als "Spenser" durch die gleichnamige Detektivserie (1985-1988) bekannt geworden. Der sportliche Schauspieler aus Toronto wird im Dezember diesen Jahres 60 Jahre alt.

    Tony Curtis wurde am 3. Juni 1925 als Bernhard Schwartz in New York geboren. Nach Laienaufführungen bei der US-Marine und einigen Jahren Schauspielschule tingelte er mit einer Wandertruppe durchs Land. 1948 wurde "Bernie" von einem "Universal"-Agenten entdeckt und aufgebaut. Innerhalb weniger Jahre avancierte der athletische Adonis zum Abgott der Teenager-Massen.

    Der Pilot "Auftrag ohne Honorar" von 1978 stand unter der Regie von Richard Lang, der auch an Serien wie "Die Straßen von San Francisco" (1972-1977), "Drei Engel für Charlie" (1976-1981), "Jake und McCabe" (1987-1992; mo. bis fr. um 16:20 Uhr bei Kabel 1) oder "Beverly Hills 90210" (1990-2000) beteiligt war. Zum Regieteam der Serie, die im gleichen Jahr anlief, gehörte u.a. der "Oscar"- und "Golden Globe"-Nominierte Michael Mann (für "The Insider", 1999), der auch das Drehbuch zum Pilotfilm von "Vega$" schrieb.

    Start der Serie "Vega$" bei Kabel 1:     Pilot "Auftrag ohne Honorar": Freitag, 6. Juli 2001, um 15:00 Uhr.

    Ein Ehepaar aus Dallas beauftragt Privatdetektiv Dan Tanna (Robert Urich), ihre 18-jährige Tochter zu suchen. Nachforschungen bringen zutage, dass Marilyn (Elissa Leeds) für einen Zuhälter arbeitet, der sie zu Hoteldiebstählen zwingt. Als Tanna sie aufspürt, erzählt sie ihm Unfassbares: Ihr Stiefvater hat sie jahrelang zur Prostitution gezwungen. Tanna lässt Marilyn laufen und gibt sein Honorar zurück. Kurz darauf ist sie tot! Tanna nimmt die Ermittlung wieder auf. Die Spur führt zu einem stadtbekannten Gangster ...


ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen:

Kabel 1
Dagmar Brandau
Tel.: 089/ 9507-2185
http://www.Kabel1.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: