BR Bayerischer Rundfunk

Bayern2Radio
Das Notizbuch
Dienstag, 24. Juli 2001, 10.03 Uhr

München (ots) - Der große Aufbruch - Von der Kunst des Kofferpackens und anderen Prüfungen Aufbruchzeiten - Krisenzeiten! Das wird auch diese Woche wieder für viele Familien so sein, wenn in Bayern die Sommerferien beginnen. Dann müssen für die Kinder die letzten Badespielsachen besorgt werden, in der Wohnung beginnt das große Aufräumchaos, ein Blumengießer für die Verlassene Wohnung will organisiert sein und schließlich - das Schlimmste von allem - die grundsätzlich viel zu kleinen Koffer müssen sinnvoll gepackt werden. Entspannt in den Urlaub - das schaffen nur routinierte Urlaubstypen, wie der "Last-Minute-Planer", der einfach alles auf sich zukommen lässt. Andere Aufbruchstypen wie der "Sicherheitsdenker" oder der "Survival-Urlauber" planen ihre (Ab-) Reise dagegen pedantisch genau - und selten entspannt. Im Notizbuch mit dem Titel "Der große Aufbruch" können Hörerinnen und Hörer erzählen, wie sie die angeblich "schönste Zeit des Jahres" angehen. Wer in der Familie bereitet was für die Reise vor? Gibt es Geheimrezepte für eine gelassene Urlaubsvorbereitung? Was tun, wenn das große Chaos die Familienidylle stört? - Die Moderatorin Carmen Winkelmüller sucht Antworten: Im Notizbuch am 24.07.01 von 10.03 bis 11.00 Uhr. Gast im Studio ist die Psychologin und Familientherapeutin Monika Schmittel; sie wird allen Anruferinnen und Anrufern nützliche Tipps für den "großen Aufbruch" geben. Die Nummer des Hörertelefons: 089/5001. ots Originaltext: Bayerischer Rundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Bayerischer Rundfunk Pressestelle Tel. 089 / 5900 2176 Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: