HUK-COBURG

HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Ab März neue Kennzeichen für Mofas und Mopeds

    Coburg (ots) - Ab 1. März beginnt für Fahrer von Mofas,
Leichtmofas, Mopeds und Kleinkrafträdern mit Versicherungskenn-
zeichen ein neues Versicherungsjahr. Damit wechselt die Farbe der
Kennzeichen für diese Fahrzeuge von grün zu schwarz. Mit
Versicherungskennzeichen dürfen in der Regel all die fahren, die eine
Höchstgeschwindigkeit von 50 Kilometern pro Stunde nicht
überschreiten.      

    Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe macht darauf aufmerksam: Wer nach dem 1. März trotzdem noch mit dem alten grünen Kennzeichen fährt, hat keinen Versicherungs- schutz und macht sich zudem strafbar.          Die Prämie für die Mopeds beträgt bei der HUK-COBURG Versicherungsgruppe für die Kfz-Haftpflichtversicherung mit unbegrenzter Deckung 59 Euro pro Jahr. Für eine Teilkaskoversicherung mit 150 Euro Selbstbeteiligung zahlt man jährlich 32 Euro. Die Kennzeichen gibt es direkt bei der Versicherung. Wenn man sie abholt, sollte man die Betriebs- erlaubnis mitnehmen.

ots Originaltext: HUK-COBURG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

HUK-COBURG
Pressestelle
Bahnhofsplatz
96444 Coburg
Tel: 09561/96-2080/81/82
Fax: 09561/96 36 80
Presse@huk-coburg.de
http://www.huk-coburg.de

Leitung:
Alois Schnitzer

Original-Content von: HUK-COBURG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HUK-COBURG

Das könnte Sie auch interessieren: